Mein Name ist

Andrea Hörtenhuber

Ich lebe mit meinem Mann und meinen beiden Töchtern (geb. 2013 und 2015) in Sankt Florian. Die Leidenschaft zu den Pferden begleitet mich fast schon mein ganzes Leben lang, weshalb für mich schon sehr früh klar war, dass ich mein Hobby zum Beruf machen werde. Die Freude am ZUSAMMENSEIN mit dem Pferd steht bei meiner Arbeit im Vordergrund.

Da meine jüngste Tochter mit einem sehr seltenen Syndrom geboren wurde und dadurch in ihrer Entwicklung beeinträchtigt ist, habe ich erlebt wie positiv sich die frühe Förderung mit dem Pferd auf Kinder auswirkt. Nachdem ich selbst nicht nur Reitpädagogin, sondern auch Mutter bin, kenne ich die Ängste, Sorgen und Hürden des Alltags mit besonderen Kindern. Es ist mir daher ein persönliches Anliegen auch auf die Bedürfnisse dieser Familien (z.B. durch Einbeziehung der Geschwisterkinder) einzugehen. 

Aus-/Weiterbildungen:

  • 2006 Dipl. Kindergartenpädagogin

  • 2007 Voltigierübungsleiterin

  • 2009 Dipl. Reitpädagogin SG-TR (Schweitzer Gruppe Therapeutisches Reiten)

  • 2011 Ausbildung zur Therapiehundeführerin mit Hündin „Carry“

  • 2016 Übungsleiterin für Islandpferdereiten

  • mehrjährige Tätigkeit als Kindergartenpädagogin in Regel-/Integrationsgruppen

  • laufende Weiterbildung durch externe TrainerInnen im Bereich Reitunterricht und Reitpädagogik

Darf ich vorstellen:

MEIN TEAM & ICH

MEIN
TIERISCHES
TEAM
1/1